Logo in der Kopfzeile
Kopfzeile

ZfS, Jg. 19, Heft 1 (1990)

Emile Durkheim und Ferdinand de Saussure - Einige Bemerkungen zum Problem sozialer Ordnung

Gerhard Wagner

Zusammenfassung: Im folgenden werden auf der Folie der Soziologie Durkheims Hinweise für eine Lösung des Problems sozialer Ordnung gegeben, die nicht auf überkommene metaphysische Entitäten abstellen. Zu diesem Zwecke wird der moralistische Ansatz Durkheims kritisiert und durch einen auf Saussure zurückgehenden sprachtheoretischen ersetzt. Dessen gesellschaftstheoretische Eignung wird abschließend anhand eines Vergleichs mit dem Ansatz von Habermas erörtert.

Schlagworte: Theorie, Sprache, Durkheim, E., Gesellschaftsordnung, Gesellschaftstheorie, Habermas, J., Vergleich, Problem, soziales System