Logo in der Kopfzeile
Kopfzeile

ZfS, Jg. 18, Heft 5 (1989)

Technik im familialen Alltag. Zur Analyse familienspezifischer Aneignungsmuster

Heidrun Mollenkopf, Jürgen Hampel, Ursula Weber

Zusammenfassung: Die Technisierung des privaten Alltags ist in den letzten Jahren zunehmend Gegenstand sozialwissenschaftlicher Diskussionen geworden. In diesen Rahmen leistet der vorliegende Aufsatz einen empirischen Beitrag zu der Frage, inwieweit technische Artefakte in familiale Lebensformen integriert werden oder diese in Richtung technischer Handlungsrationalitäten verändern. Am Beispiel spezifischer Muster gemeinsamer Zeitverwendung in Familien im Zusammenhang mit der Anschaffung neuer Geräte der Haushaltstechnik und Unterhaltungselektronik werden unterschiedliche familiale Aneignungsformen dieser technischen Geräte exemplarisch aufgezeigt.

Schlagworte: Technik, Alltagskultur, Hausarbeit, Privathaushalt, Budget, Familie, Elektronik, öffentlicher Haushalt, Unterhaltungsindustrie, Technisierung, Zeitaufwand