Logo in der Kopfzeile
Kopfzeile

ZfS, Jg. 3, Heft 4 (1974)

VIII. Weltkongreß fur Soziologie - Synkopen und Zwischentöne

Wolfgang Lipp

Zusammenfassung: Seit dem letzten Weltkongreß für Soziologie, der in Varna, Bulgarien, stattgefunden hat, haben eine Reihe von Entwicklungen eingesetzt, deren endgültige Richtung noch schwer zu bestimmen ist. Der jetzt in Toronto, Kanada, zu Ende gegangene Kongreß läßt darauf schließen, daß sich die Soziologie in einem Zwischenstadium befindet. Der Bericht reflektiert das Verhältnis zwischen amerikanisch-west- und osteuropäischer Soziologie sowie der Soziologie der Entwicklungsländer, hebt die Rolle und Implikationen der neuen 'kritischen' Soziologie hervor, die in der USA nunmehr stark vertreten ist, und geht auf neue Schwerpunkte in den Forschungsprogrammen ein.

Schlagworte: Weltkongress; Soziologie; Forschung; Entwicklung; Amerikanische Soziologie; Westeuropäische Soziologie; Osteuropäische Soziologie; Soziologie der Entwicklungsländer